Herzlich Willkommen auf der Internetseite des

Schützenverein Langschede

Unser Schützenverein wurde 1922 von 96 Mitbürgern der damals noch selbständigen Gemeinde Langschede gegründet.
Während der NS-Diktatur von 1933 bis 1945 war ein Vereinsleben kaum möglich. 1952 wurde wieder ein Schützenfest gefeiert. Diese Tradition wird bis heute aufrecht erhalten und wir feiern als Höhepunkt des Vereinslebens immer 
am zweiten Wochenende im August unser viertägiges Schützenfest. Wir gehören dem Sauerländer Schützenbund (im Kreisschützenbund Iserlohn) an.

Daneben gibt es im Laufe des Jahres viele Veranstaltungen wie z.B "Ruhr in Flammen", oder der Besuch befreundeter Vereine zu deren Schützenfest,  aber auch die Teilnahme an Europa- und Kreisschützenfesten. 

Künstlerische Aktivitäten sind auch immer gefragt, wenn es gilt, den Schützenfest-Montag, den sogenannten Dorfabend zu gestalten und ein Programm mit eigenen Leuten auf die Beine zu stellen.
Man sieht also, unser Verein lebt. Deshalb würden wir uns auch über jedes neue
Gesicht in unseren Reihen sehr freuen.
Der Tradition verbunden - trotzdem allem Neuen gegenüber aufgeschlossen - für
eine intakte Dorfgemeinschaft!